Der Dino teilt nicht mit mir!

Der Dino versucht immer mein Essen zu klauen, wenn er bei uns ist! Wenn er zu mir kommt, läuft er als erstes zu meinem Napf und frisst den leer. Da habe ich mir gedacht, dass ich das dann auch mal mache. Und als der Dino sein Futter bekommen hat, bin ich hingegangen und habe ihm sein Essen geklaut und unter dem Sofa versteckt. Ich bin ein paar Mal gegangen, bis der Napf leer war. Das hat dem Dino gar nicht gefallen. Er hat auch sofort gewusst, wer sein Futter geklaut hatte und hat mich gejagt. Ich bin dann zuerst nach…

Weiterlesen --->

Ich jage einen Super-Spreader!

In Garmisch-Partenkirchen haben sich alle ganz doll aufgeregt! Da gibt es eine Frau, die hat sich mit dem Kronenvirus angesteckt und Stubenarrest bekommen. Aber sie ist einfach abgehauen und hat Party gemacht. Und dann sind ganz viele Menschen krank geworden, weil sie sie mit Suppe bespritzt hat. Meine Menschen haben gesagt, sie ist ein Super-Spreader. Ich weiss nicht, woher sie die Suppe hatte, weil sie doch aus dem Urlaub kam. Ich hätte die ja selber aufgegessen oder mit dem Kofi geteilt, aber sie hatte wohl keinen Hunger. Ich verstehe auch nicht, warum die Leute ihr nicht eins mit der Pfote…

Weiterlesen --->

Heute mache ich eine Drogenparty!

Meine Menschen haben mir vorhin ein tolles Kissen gebracht! Es ist rot und hat ausgesehen wie ein Herzchen. Das hat so toll gerochen, dass ich mich mit meinem Kopf draufgelegt und geschnüffelt habe. Sie haben gesagt, dass es ein Schmusekissen ist und dass da Katzenminze drin ist. Dann hat es bei mir ganz viel gekribbelt und ich habe mich sehr gut gefühlt. Mein Bäuchlein hatte gar keinen Hunger mehr und einen Durst hatte ich auch nicht. Ich habe ganz feste geschnurrt, weil es so schön war, als das Kissen bei mir war. Ich mochte das Kissen gar nicht mehr hergeben,…

Weiterlesen --->

Ätsch, der Dino muss unter die Dusche!

Der Dino wird immer sehr verwöhnt, wenn er da ist. Meine Menschen kümmern sich dann nur um ihn und vernachlässigen mich total. Er springt immer sofort auf den Schoss und wird gestreichelt. Eigentlich ist das ja mein Platz, aber der ist immer schneller als ich. Ein paar Mal habe ich versucht, ihn zu verjagen, aber das hat nicht funktioniert. Der kümmert sich gar nicht darum, was ich sage, der bleibt einfach sitzen. Und meine Menschen gehen mit dem Dino immer an der Leine spazieren. Ich muss dann solange warten, bis sie wieder zurückkommen. Aber dabei hat er einen Fehler gemacht.…

Weiterlesen --->

Ganz schön frech, der kleine Zwerg!

Gastbeitrag von Dino. Fast hätte der Kleine mich hereingelegt! Ja, ich bin der Dino und ich bin Siegis Freund. Aber nur, wenn der sich wirklich wie ein Freund benimmt und mich nicht in eine Falle laufen lässt. Eigentlich ist er ja ganz nett, der Kleine. Und er hat immer ein bisschen Angst vor mir, weil ich doch ein paar Kilos mehr habe und weil ich ihn im Genick packen könnte, wenn er mal wieder frech ist. Er ist zwar etwas schneller auf dem Baum, aber ich kann warten. Ich setze mich dann unter den Baum und wenn er herunterkommt, dann…

Weiterlesen --->

Der Dino ist ja doch nicht so brav, wie er immer tut!

Der Dino hat mich wieder ein paar Tage besucht! Das finde ich gut, weil er mir prima helfen kann. Er ist ja so brav und macht immer alles, was man ihm sagt. Wenn die Menschen sagen, dass er sitzen soll, dann setzt er sich hin. Und wenn er ins Körbchen muss, dann macht er das auch. Würde mir nie einfallen! Sollen sich die Menschen doch selber ins Körbchen setzen, wenn sie das unbedingt möchten! Aber manchmal ist es auch sehr nützlich, dass der Dino so gut erzogen ist. Vor ein paar Tagen kamen meine Menschen vom Einkaufen und haben ihre…

Weiterlesen --->

Ich lasse mich doch nicht herumkommandieren!

Der Dino denkt immer, dass ich ihm gehorchen muss! Eigentlich finde ich den ganz in Ordnung, aber er ist ja ein Hund und die verstehen oft nicht genau, was sie tun sollen. Man muss denen das ganz oft erklären und wenn sie es dann überhaupt nicht verstehen wollen, dann gibt es eins mit der Pfote auf den Kopf. Aber das macht dem überhaupt nichts aus. Der Dino schaut mich dann nur ganz erschrocken an und wundert sich. Vielleicht weiss er gar nicht, warum er sich eine gefangen hat von mir. Aber der kennt mich schon so lange, er sollte doch…

Weiterlesen --->

Dino kommt – wir räumen jetzt zusammen auf!

Bei meinen Menschen ist es eigentlich immer sehr unordentlich. Alles steht an seinem Platz und es liegt überhaupt nichts für mich zum Spielen herum. Und alle leckeren Sachen sind in einem Schrank, den ich nicht aufmachen kann. Aber jetzt habe ich endlich Hilfe bekommen, weil der Dino mich besucht hat. Der Dino ist ein Hund und hat lange weiße Haare. Er hat auch immer sehr viel Hunger und manchmal gute Ideen, was wir spielen können. Er kennt viele Spiele, wo man am Ende etwas zu Essen findet und das teilen wir uns dann. Wir haben jetzt ein neues Spiel entdeckt,…

Weiterlesen --->

Der Dino kommt uns besuchen!

Der arme Dino ist ein Hund. Aber dafür kann er nichts, er ist einfach so auf die Welt gekommen. Das hat er sich bestimmt nicht ausgesucht, er wäre sicher viel lieber ein Kater, aber jetzt hat er leider Pech gehabt und ist ein Hund. Der Dino ist etwas größer als ich und hat ganz weiße Haare. Er ist aber kein Opa, die Haare waren von Anfang an so weiß. Aber auch wenn der Dino größer ist - ich bin viel schneller als er und kann auf einen Tisch springen. Das kann der Dino nicht, er muss immer auf dem Boden…

Weiterlesen --->

Ich habe so lange gewartet!

Jetzt bin ich ganz traurig! Letzten Sonntag hatte ich mich ganz lange geputzt und fein gemacht und habe gewartet, dass mich die Kasi und die Hermine für die Party bei der Tweety in der Schweiz abholen! Aber da ist keiner gekommen! Zuerst habe ich vor der Tür gewartet und immer geschaut, ob ich einen sehe. Dann habe ich ganz viel Hunger bekommen und musste in mein Haus gehen, damit ich etwas Futter essen kann. Ein bisschen Essen hatte ich für die beiden Mädels aufgehoben, weil die ja sicher sehr müde sind, wenn sie so viele tausend Kilometer laufen müssen. Aber…

Weiterlesen --->

Ich konnte die ganze Nacht nicht schlafen!

Ich glaube, ich bin sehr krank. Mein Herz schlägt ganz schnell und in meinem Bauch ist eine Fliege, die ich nicht totgebissen habe! Und dann muss ich den ganzen Tag an meine Mädels Kasi und Hermine denken! Die habe ich auf Instagram kennengelernt und die sind so süß! Ich habe denen Herzchen geschenkt und Blumen, aber die kommen mich nicht besuchen! Dabei habe ich schon alles für die beiden vorbereitet. Für die Kasi habe ich im Garten eine Höhle gebaut, da kann sie mit mir auf Mäuse warten. Damit können wir dann zuerst spielen und danach beißen wir denen den…

Weiterlesen --->

Ich bin jetzt sehr verliebt!

Meine Menschen schreiben für mich immer etwas in Instagram. Und da habe ich dann die Kasi und die Hermine kennengelernt. Und die finde ich furchtbar nett und bin verliebt in die beiden. Und weil ich so verliebt bin, habe ich den Mädels einen Brief geschrieben. Die haben sich sehr gefreut und haben mir auch einen Brief geschrieben. Und ich habe mich auch ganz doll darüber gefreut. Hier ist der Brief von Kasi und Hermine. Und wenn Ihr meinen Brief an die beiden lesen möchtet, dann müsst ihr ins Internet zu www.meinekatzenmaedchen.de
oder zu Instagram @meinekatzenmaedchen gehen.

Weiterlesen --->

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten