Die Menschen kriegen jetzt auch Piekse!

Die Menschen kriegen jetzt auch Piekse!

Meine Menschen müssen furchtbar krank sein! Sie haben gesagt, dass sie demnächst in ein großes Haus gehen müssen, weil da alle Menschen Piekse kriegen. In dem Haus sind ganz viele Weisskittel und warten auf Menschen, die sie pieksen können! Und wenn die Menschen zwei Mal da hingehen, dann brauchen sie nicht mehr so viel Angst vor dem Kronenvirus und der Corinna zu haben.

Weil ich immer in das braune Häuschen muss, wenn ich Piekse kriege, schaue ich jeden Tag im Flur nach, ob da schon ein braunes Häuschen steht. Aber meine Menschen sagen, dass das noch dauert, weil sie noch lange nicht dran sind. So eine Gemeinheit! Da müssen die jetzt ganz lange Angst haben, dass sie einer überfällt und ins braune Häuschen steckt!

Wenn sie in dem großen Haus ankommen, werden sie bei einer Frau abgegeben und auf die Waage gestellt! Hoffentlich sagt denen dann auch einer, dass sie zu viele Kilos haben und dass sie nicht so viel essen dürfen!

Danach werden sie auf einen silbernen Tisch gesetzt und der Weisskittel kommt und drückt ihnen auf den Bauch und misst Fieber. Sie müssen dann ganz viel zittern und haben nasse Pfoten vor Angst. Und wenn sie zu Ende gezittert haben, kommt der Weisskittel mit der großen Spritze und sticht zu! Sie müssen dann weinen und wenn sie genug geweint haben, dann dürfen sie wieder runter von dem Tisch. Sie müssen dann noch bezahlen und dürfen wieder in das braune Häuschen.

Ich habe noch nicht herausgefunden, wer meine Menschen überfällt und in das braune Häuschen steckt. Vielleicht haben der Kronenvirus und die Corinna einen, der bei den Menschen vorbeischaut, sie gefangen nimmt und ins Häuschen steckt. Ich werde mal gut aufpassen, wenn ich den erwische, dann brauchen meine Menschen keine Angst mehr zu haben, dann kriegt der von mir fürchterlich eins mit der Pfote und haut ganz schnell wieder ab!

Schreibe einen Kommentar