Es ist alles ganz weiß draußen!

Es ist alles ganz weiß draußen!

Meine Füße sind sehr kalt und ich friere ganz doll! Als ich heute Morgen aus meiner Haustür gelaufen bin und im Garten nachschauen wollte, ob alles in Ordnung ist, war es auf der Erde ganz weiss. Ich habe zuerst gedacht, dass da vielleicht einer seine Milch ausgeschüttet hat, weil er keinen Durst mehr hatte. Aber die Milch muss schon schlecht gewesen sein, weil sie ganz hart war und ich sie mit meiner Zunge nicht richtig aufschlecken konnte.

Ich fand das ziemlich blöd, weil man so viel Milch ja nicht wegschütten darf. Ich musste durch ganz viel Milch laufen, weil die Strasse vor meiner Haustür ganz voll davon war. Und alles war so schrecklich kalt! Meine Füsse haben sehr gefroren und hinsetzten konnte ich mich auch nirgendwo!

Die Strasse vor der Menschenhaustür war auch voll Milch und der ganze Garten! Ich konnte gar  nicht arbeiten und habe keine einzige Maus gefunden! Dann wollte ich ein bißchen was trinken und bin zu meinem Teich gegangen, wo ganz viel Wasser drin ist. Aber das war auch wieder sehr komisch! Da war gar kein Wasser mehr drin und auf einmal bin ich ganz von selber gelaufen! Und als ich zum Laufen aufgehört hatte, war ich auf der anderen Seite von meinem Teich! Das fand ich super! Ich bin gleich nochmal wieder zurückgegangen und habe probiert, ob ich wieder von selber laufe! Das habe ich den ganzen Morgen gemacht.

Jetzt bin ich sehr müde und friere ganz doll. Ich habe mich erstmal unter die Bettdecke von meinen Menschen gelegt. Die habe ich vorher ganz laut angebrüllt und ihnen gesagt, das sie gefälligst die Milch auffegen sollen! So eine Sauerei! Aber den Teich können sie so lassen, das lustige Laufen hat mir sehr gut gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen