Ich habe Glitzer-Fußball gespielt!

Meine Menschen haben ganz viele rote und silberne Fußbälle eingekauft und auf den Küchentisch gelegt. Die roten haben mir am besten gefallen. Und dann haben sie noch einen großen grünen Kuchen gekauft, den haben sie auf einen Teller gelegt. Weil sie dann müde waren und einen Kaffee trinken mussten, habe ich erstmal nachgeschaut, was ich von den Sachen gebrauchen kann und ob sie gut schmecken. Der Kuchen hat mir nicht gut geschmeckt, er hat mich gestochen. Aber die roten und silbernen Fußbälle haben mir sehr gut gefallen. Ich habe mir ein paar davon mitgenommen unter mein Sofa, damit ich weiter…

Weiterlesen Ich habe Glitzer-Fußball gespielt!

Die haben alle meine Sachen geklaut!

Meine ganzen schönen Möbel sind weg! Auf unserer Terrasse war die ganze Zeit ein schönes Sofa mit vielen weichen Kissen! Da habe ich mich immer draufgesetzt und aufgepasst, dass keiner in unseren Garten kommt! Und wenn ich müde war, dann habe ich dort ganz lange geschlafen! Manchmal durften da auch meine Menschen sitzen, aber nur, wenn ich es denen erlaubt habe. Sie haben ein bisschen gelesen oder einen großen Kasten mit Feuer gefüttert und etwas Fleisch dort draufgelegt. Aber jetzt sind meine gemütlichen Sofas weg! Ich habe überall geschaut, aber alles ist weg! Nach hundert Stunden habe ich meine Sachen…

Weiterlesen Die haben alle meine Sachen geklaut!

Bei uns gibt es einen leckeren Schrank!

Weil ich immer so großen Hunger habe, muss ich ganz oft nachschauen, ob es bei uns etwas Leckeres zu essen gibt. Meine Menschen tun die leckeren Sachen immer in einen Schrank, der innen schrecklich kalt ist. Ich muss immer ganz doll frieren, wenn ich mich davorsetze und darauf warte, dass sie mir etwas mitgeben. Alleine kann ich den Schrank aber nicht aufmachen. Ich habe schon mal versucht, oben auf den Schrank zu springen und mein Pfötchen von oben in die Tür zu stecken. Aber das hat ganz doll weggetan und ich konnte dann eine ganze Weile nicht mehr richtig hüpfen.…

Weiterlesen Bei uns gibt es einen leckeren Schrank!

Ich habe ganz viel Süßes und Saures gefressen!

Vor ein paar Tagen haben wir wieder Geistertag gehabt. Ganz viele kleine Menschen kommen dann an unsere Haustür und fragen, ob sie etwas Süßes oder Saures bekommen. Erst erschrecken sie meine Menschen ganz doll und dann bekommen sie etwas geschenkt, damit sie wieder weggehen. Die sehen so schrecklich aus, dass ich mich immer ganz schnell unter meinem Buchsbaum verstecke. Man weiss ja nie, wie gefährlich die sind. Weil dieses Jahr aber die Corinna wieder so viel unterwegs ist, haben die Menschen in unserer Stadt gesagt, dass sie ein Körbchen vor die Haustür stellen. Da können sich die kleinen Menschen dann…

Weiterlesen Ich habe ganz viel Süßes und Saures gefressen!

Da liegt ein Kopf vor unserer Haustür!

Bei uns hat einer seinen Kopf verloren! Als ich gestern nach Hause kam, lag auf unserer Treppenstufe ein Kopf, der aussah wie eine große Apfelsine. Aber der hatte ein Licht innen und das haben Apfelsinen nicht. Deswegen habe ich dem gesagt, dass er bei uns auf der Treppe nichts zu suchen hat und dass er weggehen soll. Schließlich habe ich dem nicht erlaubt, dass er bei uns vor der Tür liegt! Aber der Kopf hat überhaupt nicht mit mir gesprochen. Und weggegangen ist er auch nicht. Ich habe dem dann erklärt, dass das mein Haus ist und dass er nur…

Weiterlesen Da liegt ein Kopf vor unserer Haustür!

Der Dino teilt nicht mit mir!

Der Dino versucht immer mein Essen zu klauen, wenn er bei uns ist! Wenn er zu mir kommt, läuft er als erstes zu meinem Napf und frisst den leer. Da habe ich mir gedacht, dass ich das dann auch mal mache. Und als der Dino sein Futter bekommen hat, bin ich hingegangen und habe ihm sein Essen geklaut und unter dem Sofa versteckt. Ich bin ein paar Mal gegangen, bis der Napf leer war. Das hat dem Dino gar nicht gefallen. Er hat auch sofort gewusst, wer sein Futter geklaut hatte und hat mich gejagt. Ich bin dann zuerst nach…

Weiterlesen Der Dino teilt nicht mit mir!

Meine Menschen schmeißen alle ihre Sachen in die Tonne!

Jede Woche räumen meine Menschen ihren Schrank aus und schmeißen ihre Sachen auf den Boden. Sie spielen danach immer mit denen und machen aus dem einen Haufen mehrere, die dann auf der Erde herumliegen. Wenn sie keine Lust mehr haben zum Schmeißen, dann nehmen sie einen von den Haufen mit in den Keller und stopfen alles in einen Kasten mit einem Auge vorne. Meine Freundin Slimmy hat mir vor ein paar Tagen den Tipp gegeben, dass man mit diesen Haufen richtig schön spielen kann. Einmal habe ich dort einen feinen weichen Pullover gefunden, der hatte ganz tolle lange Fäden innen…

Weiterlesen Meine Menschen schmeißen alle ihre Sachen in die Tonne!

Ich muss meinen Menschen beim Klopfen helfen!

Meine Menschen sind manchmal so gemein zu mir! Wenn ich morgens vom Arbeiten aus meinem Garten komme, dann haben die sich jeder an einen Tisch gesetzt und schauen in einen großen Kasten. Sie hauen dann mit ihren Fingern auf ein Brett und haben überhaupt keine Zeit für mich! Ich finde das nicht in Ordnung und springe dann immer auf den Tisch und haue auch ein bisschen auf das Brett. Das piepst dann jedesmal so schön und manchmal wackelt es in dem großen Kasten und dann gibt es ein blaues Bild. Wenn es ein blaues Bild gibt, dann schreien meine Menschen…

Weiterlesen Ich muss meinen Menschen beim Klopfen helfen!

Oans, zwoa, gsuffa!

Meine Menschen singen jetzt manchmal ganz schöne Lieder und sagen „Ein Prosit“ und „a Guaden“, wenn sie sich zum Essen an den Tisch setzen. Gestern haben sie ein paar Nachbarn eingeladen, ohne mich zu fragen, ob ich das erlaube. Und dann haben sie eine neue Tischdecke gekauft mit blauen und weissen Kästchen und haben die auf unseren Tisch gelegt. Wir haben in der Küche eine Glastür in der Wand, die immer sehr heiss wird. Und als ich am Morgen von meiner Arbeit im Garten nach Hause kam habe ich gesehen, dass meine Menschen ganz viele gute Sachen dort hineingestellt haben.…

Weiterlesen Oans, zwoa, gsuffa!

Da ist der Dino in die Luft gegangen!

Der Dino muss immer ganz viel hüpfen, wenn er ein Stück Wurst haben will! Am Samstag essen meine Menschen immer eine weisse Wurst und ein braunes rundes Brot zum Frühstück. Das schmeckt denen aber nicht so richtig, weil sie immer am Ende etwas von der Wurst übriglassen. Mir schmeckt das auch nicht, deswegen kriegt das immer der Dino, wenn er bei uns ist. Der Dino muss aber ganz lange warten, bis er seinen Teil von der Wurst bekommt. Meistens hüpft er vor dem Tisch herum und schaut ganz hungrig. Ich stelle mich dann immer vor den Kühlschank und hüpfe mit.…

Weiterlesen Da ist der Dino in die Luft gegangen!

Ich jage einen Super-Spreader!

In Garmisch-Partenkirchen haben sich alle ganz doll aufgeregt! Da gibt es eine Frau, die hat sich mit dem Kronenvirus angesteckt und Stubenarrest bekommen. Aber sie ist einfach abgehauen und hat Party gemacht. Und dann sind ganz viele Menschen krank geworden, weil sie sie mit Suppe bespritzt hat. Meine Menschen haben gesagt, sie ist ein Super-Spreader. Ich weiss nicht, woher sie die Suppe hatte, weil sie doch aus dem Urlaub kam. Ich hätte die ja selber aufgegessen oder mit dem Kofi geteilt, aber sie hatte wohl keinen Hunger. Ich verstehe auch nicht, warum die Leute ihr nicht eins mit der Pfote…

Weiterlesen Ich jage einen Super-Spreader!

Ich bin abends ganz lange abgehauen!

Meine Menschen sperren mich immer nachts ein und ich darf dann nicht mehr nach draußen! Sie sagen, dass es im Dunkeln auf der Strasse für kleine Katzen gefährlich ist und dass es Menschen gibt, die Katzen gefangen nehmen und verkaufen. Und deswegen muss ich abends immer zu Hause bleiben. Das finde ich überhaupt nicht gut, weil ich so früh noch keine Lust habe, nach Hause zu kommen. Wenn ich nachmittags mit meiner Arbeit fertig bin, dann ruhe ich mich meistens aus und schaue etwas in die Sonne. Aber irgendwann bekomme ich Hunger und dann muss ich nach Hause gehen und…

Weiterlesen Ich bin abends ganz lange abgehauen!

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten