Ich habe ganz viel Süßes und Saures gefressen!

Ich habe ganz viel Süßes und Saures gefressen!

Vor ein paar Tagen haben wir wieder Geistertag gehabt. Ganz viele kleine Menschen kommen dann an unsere Haustür und fragen, ob sie etwas Süßes oder Saures bekommen. Erst erschrecken sie meine Menschen ganz doll und dann bekommen sie etwas geschenkt, damit sie wieder weggehen. Die sehen so schrecklich aus, dass ich mich immer ganz schnell unter meinem Buchsbaum verstecke. Man weiss ja nie, wie gefährlich die sind.

Weil dieses Jahr aber die Corinna wieder so viel unterwegs ist, haben die Menschen in unserer Stadt gesagt, dass sie ein Körbchen vor die Haustür stellen. Da können sich die kleinen Menschen dann etwas herausnehmen und wieder gehen. Sie brauchen uns dann gar nicht zu erschrecken, sie bekommen trotzdem etwas.

Der Kofi und ich haben an dem Abend ganz genau geschaut, was in den Körbchen drin war. Das meiste mussten wir erstmal auspacken und hineinbeißen. Wir haben dann alle Körbchen genau untersucht und überall etwas probiert. Aber einer hat etwas in sein Körbchen gelegt, was nicht mehr in Ordnung war, weil der Kofi und ich plötzlich ganz viel Bauchweh bekommen haben.

Wir sind dann erstmal nach Hause gegangen und haben ein bisschen geweint und auf den Teppich gespien. Unsere Menschen haben sich große Sorgen um uns gemacht, weil sie ja nicht wussten, dass wir etwas aus dem Körbchen gefressen haben, was nicht mehr gut war. Ein Glück, dass wir das gemerkt haben, stellt Euch mal vor, die armen kleinen Menschen hätten das gegessen! So haben wir denen das Leben gerettet!

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Joe

    Lieber Siegi,

    heute schreibe ich besser gleich, sonst wird es wieder nix damit. Ich bin sicher, daß Kofi und Du in die Schokoladenfalle getappt seid. Du weißt doch Schokolade bekommt Euch Katzen nicht !!! Da hättest Du den Kofi auch warnen können, denn der weiß das bestimmt nicht. Ihr müßt Euch abgewöhnen alles zu fressen, was Euch unter die Schnauze kommt.

    … hat dreierlei Wege, klug zu Handeln;
    erstens durch Nachdenken, das ist das Edelste,
    zweitens durch Nachahmen, das ist das Leichteste,
    und drittens durch Erfahrung, das ist das Bitterste.

    ( Konfuzius chinesischer Philosoph 551-479 v. Chr.)

    Viele liebe Grüße
    Joe

    1. SiegiCat

      Lieber Joe,

      aber Du weisst sicher auch, dass Schokolade sehr lecker ist! Bekommst Du keine bei Dir zu Hause? Dann musst Du ganz laut weinen und Deinen Menschen ins Bein beißen, sonst verstehen die das nicht!

      Aber danach ist mir leider sehr schlecht gewesen, weil einer etwas Verdorbenes ins Körbchen gelegt hat. Ich habe gedacht, ich muss sterben! Kommst Du dann zu meiner Beerdigung?

      Liebe Grüße
      Dein Siegi

Schreibe einen Kommentar