Ich muss meinen Menschen beim Klopfen helfen!

Ich muss meinen Menschen beim Klopfen helfen!

Meine Menschen sind manchmal so gemein zu mir! Wenn ich morgens vom Arbeiten aus meinem Garten komme, dann haben die sich jeder an einen Tisch gesetzt und schauen in einen großen Kasten. Sie hauen dann mit ihren Fingern auf ein Brett und haben überhaupt keine Zeit für mich!

Ich finde das nicht in Ordnung und springe dann immer auf den Tisch und haue auch ein bisschen auf das Brett. Das piepst dann jedesmal so schön und manchmal wackelt es in dem großen Kasten und dann gibt es ein blaues Bild. Wenn es ein blaues Bild gibt, dann schreien meine Menschen sehr laut und sagen, dass ich weggehen soll.

Mein Mensch mit den wenigen Haaren schimpft dann immer mit meinem Menschen mit den langen Haaren und sagt dem, dass er besser aufpassen soll und dass der Kasten abgestürzt ist und dass wir jetzt alles neu machen müssen. Das ist aber eine Lüge, weil der Kasten immer noch auf dem Tisch steht und nicht heruntergefallen ist.

Dann sagt mein Mensch mit den langen Haaren, dass er nichts dafür kann und dass das ein blöder Kasten ist. Mein Mensch mit den wenigen Haaren setzt sich dann vor den blauen Kasten und haut ganz lange auf das Brett. Ich darf dann nicht zu ihm gehen, weil er sehr schlecht gelaunt ist.

Mein Mensch mit den langen Haaren kann dann solange nichts machen und kümmert sich um mich, weil ich sehr traurig bin, dass ich nicht mehr klopfen darf. Er nimmt mich dann auf den Arm und tröstet mich. Meistens geht er auch noch an den Schrank und holt mir ein Leckerli, damit ich nicht mehr weine.

Ich finde es eigentlich super, wenn es das blaue Bild gibt. Dann haben meine Menschen wieder Zeit für mich und ich bekomme Leckerlis. Ich muss unbedingt herausfinden, wie ich klopfen muss, damit das blaue Bild kommt!

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Joe

    Lieber Siegi,

    jetzt muß ich Dir noch schnell antworten, sonst verpasse ich es wíeder. Ich bin z.Zt. erneut heftig unter Stress, aber ich verstehe, daß die Sache mit dem blauen Schirm mächtig Spaß macht. Deine Menschen haben schlicht einen billigen Kasten !! Wahrscheinlich in der Garage gefunden !!! Er verträgt eben die sanften Pfoten einer Katze nicht und stürzt dann ab. Ein Tip: Laufe nicht nur auf der Tastatur, sondern lege Dich einfach gemütlich drauf. Der Effekt ist durchschlagender. Viel Spaß weiterhin beim Blauen-Schirm-Spiel.

    Viele liebe Grüße
    Joe

    1. SiegiCat

      Lieber Joe,

      jetzt habe ich mir schon große Sorgen gemacht, ob sie Dich verschleppt haben und ob Du in das braune Häuschen musstest! Gottseidank geht es Dir gut!

      Der Tipp mit dem Drauflegen auf das Brett war prima, aber meine Menschen haben mich einfach von Tisch geschmissen! Besonders mein Mensch mit den langen Haaren ist jetzt sehr zickig, nachdem ich so ein schönes Bild auf den Kasten gezaubert habe!

      Du sollst nicht so viel Stress haben! Komm mal bei mir in die Lehre, ich zeige Dir, wie man das Leben entspannter genießen kann!

      Bis bald,
      liebe Grüße
      Dein Siegi

Schreibe einen Kommentar