Ich muss unbedingt die Corinna finden!

Ich muss unbedingt die Corinna finden!

Meine Menschen drehen jetzt richtig durch! Sie sind schon die zweite Woche im Gefängnis, weil ich den Kronenvirus immer noch nicht gefunden habe. Ich habe jetzt bei allen Nachbarn danach gesucht und habe in jedes Haus geschaut, aber der ist nirgendwo aufgetaucht.

Der Dino darf auch nicht mehr zu mir kommen, weil der jetzt eingesperrt wird. Eigentlich sollte der diese Woche hier sein, aber den haben sie auch gefangen genommen, der muss in seinem Zimmer bleiben. Der Arme kann sich nicht wehren, weil der ein Hund ist und keine Haustür hat wie ich. Wenn ich keine Lust mehr habe zum Suchen, dann haue ich einfach ab und komme erst wieder, wenn ich Hunger habe. Aber der Arme kann das nicht, der muss warten, bis ihm einer die Tür aufmacht.

Das Schlimmste ist, dass der Kronenvirus noch eine Corinna bei sich hat. Ich hoffe nur, dass ich diese Corinna wenigstens erwische. Weil das ein Mädchen ist, kann die ja nicht so schnell laufen und ich bin ja viel schneller. Ich schaue mal in unseren Garten, da gibt es viele kleine Löcher. Vielleicht ist die Corinna da drin. Beim Bauern Zecko ist die bestimmt nicht, weil der keine Mädchen leiden kann.

Ganz blöd wäre es, wenn sich der Kronenvirus und die Corinna verlieben würden! Dann gibt es ganz viele neue Kronen-Corinnas und die finde ich bestimmt nicht mehr. Deswegen muss ich jetzt dringend los und die beiden gefangen nehmen! Sonst werden meine Menschen nie wieder normal! Und das halte ich nicht aus!

Dieser Beitrag hat 14 Kommentare

  1. Evelyn Bauer

    Hallo Familie Topp,
    Selten habe ich etwas Entzückenderes und Liebevolleres gesehen. Ganz toll, freu mich sehr für Sigi!
    Liebe Grüße
    Evelyn Bauer
    (Siegis frühere Heimat)

    1. SiegiCat

      Liebe Frau Bauer,

      da freue ich mich aber, dass Du mir so etwas Schönes schreibst! Ich habe Euch alle nicht vergessen und bin froh, dass Ihr mich vor fast vier Jahren gefunden habt! Es war bei Euch auch sehr schön, aber jetzt bin ich bei meinen Menschen zu Hause, was jetzt auch mein Zuhause ist. Und ich muss ganz viel aufpassen, dass die sich nicht schlecht benehmen und dass die genug zu Essen bekommen. Deswegen bringe ich denen ganz viele Mäuse, die können sie dann essen, weil sie ja wegen dem Kronenvirus und der Corinna nicht so viel einkaufen gehen können. Sie haben hier ganz viele Häuser mit einem silbernen Gitter für die Mäuse aufgestellt und fangen die Mäuse damit, wenn ich sie bringe. Aber sie haben noch nicht richtig verstanden, dass sie die essen sollen. Sie lassen die immer im Garten frei. Na ja, wenn der Kronenvirus noch länger da ist, werden sie die schon irgendwann essen!

      Liebe Grüße
      Euer Siegi

  2. Evelyn Bauer

    Lieber Siegi, es ist nicht so wichtig, was Deine Menschen essen. Viel wichtiger ist doch, dass Du genug bekommst und ich freue mich schon sehr, dass es Dir so gut geht und Du uns trotzdem nicht ganz vergessen hast.

    1. SiegiCat

      Liebe Frau Bauer,

      danke, dass Du Dich noch immer um mich kümmerst! Na ja, eigentlich bekomme ich genug zu essen, aber da könnten sich meine Menschen noch verbessern! Sie geben mir immer ein Futter, wo der Tierarzt gesagt hat, dass es gut für mich ist, aber eigentlich schmecken mir meine Leckerlis viel besser.

      Liebe Grüsse an mein altes Zuhause
      Euer Siegi

  3. Joe

    Lieber Siegi,
    Du sagst: „Ich muss unbedingt die Corinna finden!“. Aber in dieser Position wird Dir das kaum gelingen. Also mach Dich auf den Weg !!! Bauer Zecko meint Du bist bei ihm nur ziellos rumgeschlichen und von Suchen keine Spur !!! Stimmt das ??

    1. SiegiCat

      Lieber Joe,

      was Du da sagst, stimmt aber nicht! Ich habe ganz genau beim Bauer Zecko gesucht und in jede Ecke geschaut, aber ich habe die Corinna nicht gefunden. Und dann musste ich mich etwas ausruhen. Das habe ich mir doch verdient, meinst Du nicht auch?

      Glaube man ja nicht, dass ich hier liegenbleibe! Ich suche so lange weiter, bis ich sie gefunden habe! Und eines kannst Du mir glauben: Ich habe schon so viele Mäuse in meinem Garten gefunden, da werde ich auch irgendwann die Corinna finden!

      Liebe Grüsse
      Dein Siegi

  4. Joe

    Lieber Siegi,
    wenn man Dich so sieht, kann man natürlich nicht wissen, daß Du nur eine Verschnaufpause machst. Aber ich habe noch eine Idee. Dein Mensch mit den wenigen Haaren kennt bestimmt eine Corinna. Bleibe ihm mal dicht auf den Fersen. aber mache das diskret, damit Dein Mensch mit den langen Haaren das nicht mitbekommt, sonst gibt es Ärger. Denn sie mag die Corinnas nicht. Woran Du sie erkennst ? Jung, südländisch, lange dunkelbraune Haare und sie mag besonders schöne Katzen wie Dich.

    Dein Freund Joe
    grüßt Dich.

    1. SiegiCat

      Lieber Joe,

      Du bist ja ein ganz Schlauer! Jetzt führst Du mich aber in Versuchung, weil ich nicht genau weiss, ob mein Mensch mit den langen Haaren dann nicht sehr böse wird. Und wenn der böse wird, dann hauen wir lieber ab, dann wird es laut. Und das mag ich überhaupt nicht. Deswegen lasse ich meinen Menschen mit den wenigen Haaren lieber alleine die Corinna suchen, dann gibt es für mich keinen Ärger.

      Pass gut auf Dich auf!
      Dein Siegi

  5. Joe

    Lieber Siegi,
    ich bin vielleicht ein ganz Schlauer, aber Du bist ein Schisser. Wenn Du hinter dem Menschen mit den wenigen Haaren herschleichst !!!, kann Dir nichts passieren. Du kontrollierst ihn ja nur, damit er keinen Blödsinn macht. Und wenn der Mensch mit den langen Haaren laut wird, dann nichts wie ab zum Bauern Zecko. Nach einer Weile ist alles vorbei und Du kannst in Ruhe weiterdösen.
    Grüße
    Joe

    1. SiegiCat

      Hallo Joe,

      na, Du machst mir Spass! Du kennst ja meinen Menschen mit den langen Haaren gar nicht! Aber die Idee, zum Bauern Zecko zu verschwinden, ist gut! Ich bin dann mal kurz weg!

      Liebe Grüsse
      dein Siegi

  6. Joe

    Lieber Siegi,
    wahrscheinlich bist Du inzwischen vom Bauern Zecko zurück und schläfst friedlich in Deinem Körbchen. Ich wollte Dir ein Bild von Corinna schicken, damit Du sie besser erkennst, aber das geht nicht. Du mußt Deinem Menschen mit den wenigen Haaren sagen, daß er „Bilder einfügen“ zuläßt. Vielleicht eine zu harte Nuß für ihn.

    Ein großes Miau
    Joe

    1. SiegiCat

      Lieber Joe,
      leider kannst Du mir hier keine Bilder schicken, weil mein Mensch mit den wenigen Haaren gesagt hat, dass das mit dem Kasten auf seinem Schreibtisch nicht geht.

      Dein Siegi

    1. SiegiCat

      Lieber Joe,

      vielen Dank! Jetzt muss ich sofort losrennen und meinen Menschen mit den wenigen Haaren einfangen und Dein Bild anschauen!

      Liebe Grüsse
      Dein Siegi

Schreibe einen Kommentar